Erfolgreicher Saisonstart für die U10-Jungs!

Am 30.09.2017 empfingen die U10-Jungs der KSG zum ersten Spiel der Saison das Team aus Waiblingen. Die Heimmanschaft startete erfolgreich ins erste Viertel und konnte einen deutlichen Vorteil herausspielen (13:4). Das Gerlinger Team hatte das Spiel im Griff, so dass das Trainerteam viel wechseln konnte und alle 10 Spieler ausreichend Spielzeit erhielten. Mit 23:10 ging es in die Pause. Auch im drittel Viertel konnte das Team durch viel kämpferischen Einsatz den Vorsprung halten und wenn auch der Vorsprung im letzten Viertel etwas schmolz, konnten wir souverän den ersten Sieg mit 35 : 29 einfahren. Es spielten: Felix, Simon, Tim, Matteo, Nils, Julius, Denis, Kelyan, Nicolas und Niklas. Und schon stand auch das erste Auswärtsspiel am 08.10.2017 auf dem Program. Ein Team von 8 Spielern fuhren am Sonntagmorgen nach Nürtingen, da krankheitsbedingt zwei Kinder kurzfristig absagen mussten. Das Team startete dennoch motiviert ins Spiel. Allerdings wurde deutlich, dass wir diesmal mit vielen ’neuen‘ Spielern antraten, die erst ihr 2. oder 3. Spiel machten – so ging es in den ersten beiden Viertel turbulent hin und her. Zur Halbzeit führte Gerlingen mit 23:20. Offensichtlich fanden die Trainer in der Pause die richtigen Worte, um die Jungs zu motivieren, in der Defense richtig Gas zu geben und sich im Angriff etwas zuzutrauen. So legte das Team in 6 Minuten einen 14-2 Lauf hin – die Einstellung und der Einsatz hat gestimmt! Aber auch das Nürtinger Team gab noch mal alles, um den Vorsprung der Gerlinger aufzuholen. Am Ende ging der Sieg jedoch verdient mit 49:32 an Gerlingen. Es spielten: Linus, Simon, Felix, Ben, Matteo, Nicolas, Tim und Samy. Die Trainer sind sehr zufrieden über den Einsatz und die Leistung des Teams. Jetzt die nächsten Trainingseinheiten fleissig trainieren, damit es so erfolgreich weitergeht.