U10w zur Saisoneröffnung beim 4-4-Turnier in Bruchsal

Zum ersten Kräftemessen der Saison traf man sich mit den Mädchen der Towers aus Speyer bei der TSG in Bruchsal. Alle drei Teams waren mit viel Einsatz dabei, bejubelten jeden Korb und auch so manche gute Leistung in der Verteidigung. Wir Gerlinger waren mit einer Jahrgangsmannschaft 2008 angetreten und hatten, insbesondere im ersten Spiel gegen die viel jüngeren Mädchen aus Bruchsal, deutliche körperliche Vorteile. Dennoch kamen wir nur sehr mühsam ins Spiel, es fehlten zunächst die Konzentration und der Drang zum Korb. Das änderte sich nach dem ersten Viertel (2:2), der Vorsprung wuchs unaufhaltsam bis auf 26:5 an und es wurde klar, dass im Spiel gegen die Towers zwei gleichwertige Teams aufeinandertreffen würden. So war es auch. Speyer hatte zwar die stärkste Spielerin des Turniers für sich, doch Maleen und Julia halfen sich gegenseitig bei der Verteidigungsarbeit super aus und die anderen Mädchen bekamen ihre Gegnerinnen auch immer sicherer in den Griff. Die Zuordnung dauerte längst nicht mehr so lang, wie noch im ersten Spiel. Im Angriff wurde schön auf die freie Spielerin gepasst, jedoch leider nur selten der Korb getroffen, sodass der Spielstand lange Zeit knapp blieb. Die Towers bauten aber in der zweiten Halbzeit kräftemäßig immer mehr ab, sie waren leider nur zu viert ohne Auswechselspielerin in der Halle, während Gerlingen immer wieder wechseln und frische Spielerinnen aufs Feld schicken konnte und sich schließlich noch relativ deutlich mit 15:8 absetzte. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen in Gerlingen, dann vielleicht auch mit den Mädchen aus Steinenbronn, auf die wir am nächsten Wochenende (Samstag 10.00 Uhr in der BTH) in unserem ersten Saisonspiel treffen, – es war ein wirklich netter Nachmittag. http://basket-bruchsal.de/images/2017-09-23-WU10-Turnier-Jubel.jpg

KSG Gerlingen – Coach Clinic

Die KSG Gerlingen veranstaltet in Zusammenarbeit mit Benjamin Pantoudis (MHP RIESEN Ludwigsburg) am 16.09.2017 eine Coach Clinic, die gezielt auf die Anforderungen des Kinder- und Jugendbereichs ausgerichtet ist. Die Coach Clinic richtet sich an Trainer (mit oder ohne Lizenz), die im Kinder- und Jugendbereich tätig sind. → weiterlesen

Sehnsucht 2017 – Danke!

Wir bedanken uns bei unseren Gästen, Helfern und Mitgliedern für das schöne, faire und entspannte Sehnsuchts Wochenende.

An zwei Tagen kämpften insgesamt 8 Damen- und 9 Herrenteams um den jeweiligen Turniersieg.

Erfolgreich bei den Damen war „Mein absolutes Lieblingsteam“, welches der Favoritenrolle mit Bravour gerecht wurde.

Bei den Herren holten unsere Stammgäste aus Frankfurt den 1. Platz: Bockenheim EMPOR. Die Abschlusstabellen: Damen
  1. Mein absolutes Lieblingsteam
  2. BBU01 Ulm
  3. Big Bad Ballerinas
  4. FASRTreak 4 BREAKfast
  5. Las Palmeras
  6. KSG Sehnsucht
  7. 5 Engel für Spalding
  8. KSG olé olé
Herren
  1. Bockenheim EMPOR
  2. Böblingen Panthers
  3. BBS Jammerlappe
  4. Rheumasalben
  5. PSG Pforzheim
  6. Matt Bonner Team
  7. BBC Stuttgart
  8. KSG Gerlingen
  9. L-Team
Wir freuen uns auf die nächste Auflage, voraussichtlich am 20. – 22. Juli 2018.

U10w – erstes Freundschaftsspiel und Sommerpause

Am Samstag waren sechs U10w-Mädchen, unterstützt von Linus und Felix  von der U10m, zu einer ersten Standortbestimmung bei der U10mix des SV Möhringen zu Gast. Vor allem die Möhringer Jungs hatten deutliche körperliche und athletische Vorteile gegenüber unseren Mädchen, die sie auch nutzten. Wir konnten gut mitspielen, aber in der Defense zappelte der Ball oft schon im Netz, bis jede ihren Gegenspieler gefunden hatte. In der Offense gab es auf beiden Seiten immer wieder gelungene Aktionen zu beklatschen und so war auch eine gute Stimmung unter den zahlreichen Eltern in der Halle. Nach dem Schlusspfiff beim 53:24 für die Heimmannschaft und einem abschließenden Erinnerungsfoto sind wir stolz auf das bislang Gerlernte nach Hause gefahren, wohl wissend, dass noch viel Training angesagt ist, bis Korbleger & Co wirklich sitzen. Am Dienstag findet von 16.30 -18.00 Uhr unser Abschlusstraining vor den Sommerferien statt. Weiter geht es dann erst in der ersten Schulwoche (hoffentlich) zur gewohnten Zeit. Da wir inzwischen 16 Mädchen sind, können Anfängerinnen der Jg. 2008/09 nur noch über die Warteliste aufgenommen werden!! Anfragen bitte über unser Kontaktformular.

U8 macht Sommerpause

Die Minibaskets sind seit Freitag in der Sommerpause. Ab der ersten Schulwoche findet unser Training wieder wie gewohnt freitags von 15-16 Uhr in der Brückentorhalle statt. Für Kinder der Jahrgänge 2010 und 2011, die gerne mitmachen wollen, sind noch wenige Plätze frei. Schnuppertraining nur nach Voranmeldung! Weitere Informationen bei Ulrike Gausepohl, Tel. 4379328 oder über unser Kontaktformular.